Ihr Warenkorb
keine Produkte

Rennradhelm | Rennradhelme

  

Seite:  1 

Specialized S3 Road Fahrradhelm

Specialized S3 Road Fahrradhelm

179,90 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)


Noch gibt es in Deutschland keine Rennradhelm Pflicht, es ist also jedem selbst überlassen seinen Kopf mit einem guten und sicheren Rennradhelm ausreichend zu schützen. Trotzdem sollte ein guter Rennradhelm zur Grundausstattung eines jeden Rennrad Fahrers gehören. Ein Rennradhelm soll so leicht wie möglich sein, eine gute Belüftung haben und natürlich perfekt sitzen. Gute Rennradhelme werden meist im InMold Verfahren hergestellt. Dabei werden Helmschale und Hartschaum miteinander zu einem hochfesten Körper verschweißt. Die Sicherheit bei mechanischer Einwirkung wie etwa bei einem Sturz liegt deutlich höher als bei verklebten Helmen. InMold Rennradhelme sind zudem wesentlich leichter und langlebiger als einfache verklebte Helme. Je sportlicher Sie mit ihrem Rennrad unterwegs sind, umso besser sollte die Belüftung des Rennradhelms sein. Dies ist natürlich umso wichtiger wenn Sie an heißen Sommertagen mit dem Rennrad unterwegs sind, damit es zu keinem Hitzestau unter dem Rennradhelm kommt. Das Prüfsiegel im Rennradhelm ist mit das wichtigste worauf Sie beim Kauf achten sollten. Das Prüfsiegel gibt an ob der Rennradhelm nach den Sicherheitsstandards getestet ist. Prüfsiegel für Radhelme sind z.B. die amerikanischen „SNELL“ und „ANSI“ Norm, die deutsche DIN 33954 Norm und dass europäische CE Gütesiegel. Denken Sie aber bitte daran, auch ein Rennradhelm mit allen Prüfzeichen und Prüfnormen sollte unbedingt nach einem Sturz ausgetauscht werden … kaufen Sie Ihren Rennradhelm zum fairen Preis bei FahrradNet24.de … FahrradNet24.de liefert Ihren Rennradhelm günstig direkt zu Ihnen nach Hause …

nutzen Sie unseren Rennradhelm Beratungs Service ...   E- Mail Beratung   Telefon Beratung